Train the Trainer - Unternehmensberatung | Personalentwicklung | TEMP | Moderation

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

+ Informationen > FKEpro > Seminare

Titel

Führung und Training | Special: Train the Trainer

Zielgruppe

Führungskräfte, zu deren Aufgabe auch das Training von Mitarbeiter/-innen gehört / gehören soll.


Ziele und Nutzen

Die Teilnehmer/-innen sind in der Lage, erfolgreich Schulungen und Trainings zu konzipieren und durchzuführen. Sie kennen verschiedene Ebenen in Unterricht und Training und verfügen über geeignete Methoden, diese anzusprechen.

Das übergeordnete Unternehmensziel kann die Bildung eines Inhouse-Trainer-Teams sein, das insbesondere Schulungen und Trainings für junge Nachwuchskräfte auf der Sachbearbeiter-, Kundenbetreuer- und Verkäuferebene durchführt.

Ihr Nutzen ganz konkret:

• Kostensenkung durch Einsatz eigener Trainer statt externer Anbieter
• Vermittlung der eigenen Firmenphilosophie durch interne Vorbilder
• Job-Enrichment für teilnehmende Führungskräfte
• Qualitätssteigerung im Unternehmen

 

Inhalt

• Planung und Durchführung von Unterricht und Training
• Lernziele und -ebenen (Wissen | Können | Wollen)
• Unterrichts- und Trainingsgestaltung    
- Präsentationsmittel und deren sinnvoller Einsatz   
- Trainingsmethoden (Vortrag, Gruppenarbeit, Rollenspiel, …)    
- Teilnehmerunterlagen    
- Transferunterstützende Maßnahmen
• Feedbackprozesse anleiten und steuern
• Umgang mit schwierigen Situationen im Training

 

Methoden

Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeiten, Videotraining, intensives, praktisches Üben

 

Transfer

• Transfertreffen zur Vertiefung und Verfestigung der erworbenen Kompetenzen

 

Teilnehmer

mindestens 6 | maximal 16 Personen
ab 10 Teilnehmern arbeiten wir mit zwei Trainern

 

Dauer

Teil 1:  3 Tage
Teil 2:  5 Tage
Teil 3:  5 Tage
Transfertreffen:  1 Tag (nach 6-12 Monaten)

 



 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü